News

04.02.2011 - Grundlagenausdauertraining auf Mallorca vom 21.01. - 30.01.2011 mit der Nationalmannschaft
Wie jedes Jahr stand am 21. Januar die Reise in das „17. Bundesland Deutschlands“ auf dem Programm. (von René)

Viele von uns dachten auf der Insel würde es schön warm sein. Aber diesen Januar spielten die Temperaturen nicht ganz so mit. Zwar schien dafür die ganzen 10 Tage die Sonne, das Training auf dem Rennrad macht jedoch auch bei  10 Grad sehr viel Spaß. Nach dem vielen Skilaufen im winterlichen Oberhof war es auch wieder sehr angenehm, im Sattel zu sitzen. Im ersten Trainingsblock hieß es noch ein wenig zurückhalten und im flachen, welligen Terrain zu trainieren, bevor es dann schon im zweiten Block auch schon mal über den Puch Major ging und wir endlich Berge unter die Räder genommen haben - das macht auch mehr Spaß.

In 7 Trainingstagen haben wir knapp 1000km zurückgelegt. Das war schon eine sportliche Herausforderung, hat aber alles gut funktioniert. Jetzt heißt es gut wieder ins kalte Deutschland zurück zu kommen und vor allem gesund bleiben, bevor es dann wieder auf die Trainingsstrecke der Langläufer nach Oberhof geht.

Ende Februar steht dann Zypern auf dem Plan, um die ersten Wettkämpfe in der neuen Saison auf Stollenreifen zu bestreiten. Beste Grüße!

Sitemap | Impressum & Datenschutzerklärung | powered by TANN Media | designed by agentur.3wm