Newsarchiv

15.01.2012 - René Tann verabschiedet sich vom aktiven Leistungssport
Eine vielversprechende Karriere geht zu Ende: der Suhler Mountainbiker René Tann (26) beendete zum Jahreswechsel seine Laufbahn als Leistungssportler und will sich nun um seine Ausbildung kümmern
30.10.2011 - Die Saison 2011 ist zu Ende
Dieses Jahr war ein sehr durchwachsenes Jahr für mich. Durch die vielen neuen Erfahrungen und Rennen die ich bestritten habe aber dennoch kein Schlechtes
04.10.2011 - UCI Extreme Sur Loue (VCM) - Ornans (FRA) Platz 10
Am vergangenem Sonntag stand das letzte Rennen für die Saison 2011 auf dem Plan. Dafür motivierte ich mich noch mal richtig um dann mit einem guten Gefühl in die Winterpause zu gehen
23.09.2011 - bis 25.09. - Sparkasse TRANS Zollernalb 2011
Meine Eindrücke der diesjährigen Etappenrundfahrt.
22.09.2011 - Kurzer Auftritt bei der Deutschen Marathon-Meisterschaft
Nasskaltes Wetter und zu viel Training ließen den 26-jährigen Suhler Mountainbiker in St. Ingbert im Saarland vorzeitig aufgeben
13.09.2011 - Schwarzwald Bike Marathon: das Vorbereitungsrennen für die DM war erfolgreich!
Am vergangenem Sonntag hieß es ein Marathonrennen gut zu nutzen und noch einmal ein paar letzte lange Rennkilometer als Vorbereitung für die kommende Marathon Deutsche Meisterschaft in St. Ingbert zu sammeln. Um dabei nicht eine Woche im Voraus alle Körner zu verheizen und eventuell zu überdrehen, enschieden sich meine Teamkollegen und ich "nur" für die 90 Kilometer Distanz und nicht die große 120Km Runde zu fahren
05.09.2011 - MDC Dresden - Es war ein schönes, aber auch ein sehr hartes Rennen!  
14 Uhr in der Mittagssonne fiel der Startschuss und es ging in eine zuschauerfreundliche Startrunde und anschließend auf auf eine recht überschaubare Runde mit nur 1,8km und 60 Höhenmetern. Am Anfang war ich echt etwas skeptisch und dachte es wird eher ein Straßenrennen werden als ein anspruchvolles MTB Rennen. Schon beim Abfahren der Runde merkte ich, dass es das komplette Gegenteil von dem ist, was ich dachte.
01.09.2011 - Es sollte ein guter Abschlussweltcup werden
Mit großer Motivation und guter Trainingsvorbereitung reiste ich am Donnerstag nach Vale di Sole in Italien an. Auf der Anreise merkte ich schon, dass die Temperaturen weit nach oben gingen. Eigentlich sollte es nur um die 25 Gard werden, aber als ich aus dem Auto in Italien ausstieg, waren es 33 Grad. Das war schon eine große Wetterumstellung!
16.08.2011 - Wieder Platz 61 im Worldcup
Vor knapp 30.000 Zuschauern hat der Suhler Mountainbiker René Tann erneut den Sprung in die Weltcup-Punkte denkbar knapp verpasst
08.08.2011 - René siegt beim 19. Erzgebirgs-Bike-Marathon in Seiffen
Mit deutlichem Vorsprung hat sich der Suhler Mountainbiker einen Tag vor seinem 26. Geburtstag selbst ein Geschenk gemacht und seine gute Form unterstrichen
23.07.2011 - Craft Bike Transalp 2011 über die Alpen
"Die Aura der Craft Bike Transalp strahlt weltweit - Abenteuer, Glücksgefühle, unvergessliche Erlebnisse. In den vergangenen 13 Jahren wurde sie zum bekanntesten und bedeutendsten Mountainbike-Event der Welt, zur Mutter aller Etappenrennen. Die 14. Auflage der Craft Bike Transalp vom 16. bis 23. Juli 2011 führt über acht Etappen mit 670,25 km und 21.504 Höhenmetern von Mittenwald nach Riva am Gardasee"
09.07.2011 - LBS Albstadt Bike Marathon
Die Aufgabe lautete heute: Lokomotive und Helfer für Teamkollege Torsten Marx
03.07.2011 - Mitteldeutsche Meisterschaft in Mertendorf
Dieses Jahr wollte ich einfach meinen Titel aus dem Vorjahr verteidigen. Doch es schien leider nicht ganz so einfach zu werden.
29.06.2011 - Vierter beim Spessart Bike Marathon in Frammersbach
Beim renommierten Spessart Bike Marathon in Frammersbach belegte der Suhler Cross-Country-Spezialist nach zwei Reifendefekten den vierten Platz auf der Langdistanz, nachdem er bis 20 Kilometer vor dem Ziel noch souverän in Führung gelegen hatte
22.06.2011 - Elfter in Windhaag bei Perg
Nach einem harten Trainingslager in der Schweiz, bei dem der Suhler Mountainbiker vor allem auf den Ausbau seiner Ausdauer-Fähigkeiten Wert legte, zeigte sich Tann mit dem Ergebnis in Oberösterreich durchaus zufrieden
07.06.2011 - Platz 6 bei der Deutschen Meisterschaft in Albstadt
„Gerade so noch zufrieden“ ist der ehemalige Deutscher U23-Meister René Tann mit seinem Abschneiden bei der Deutschen Mountainbike-Meisterschaft der Elite am vergangenen Wochenende
31.05.2011 - Minimalziel erreicht beim Weltcup in Offenburg
Ausgerechnet beim Heim-Weltcup hatte der Suhler Mountainbiker René Tann mit Magenproblemen zu kämpfen – und konnte sich dennoch zum ersten Mal in dieser Saison in die Top60 retten
27.05.2011 - Weltcup #2 in Dalby Forest (England)
Zusammen mit meinem Teamkollegen Torsten Marx reiste ich bereits am Dienstag nach Dalby Forest an. Somit hatte ich sehr viel Zeit, um auf der Rennstrecke zu trainieren. Aufgrund des sehr schnellen und holprigen Kurs entschied ich mich auf diesem Kurs, mit meinem 29er MTB von Germina zu fahren.
24.04.2011 - Nach schlechtem Start knapp die Weltcup-Punkte verpasst
Keinen guten Tag erwischte der Suhler Mountainbiker René Tann beim Weltcup-Auftakt in Pietermaritzburg (Südafrika): Erst nach zwei Runden kam der Sportsoldat richtig in Fahrt
21.04.2011 - Bislang bestes Ergebnis beim Bundesliga-Auftakt in Münsingen
Mit Platz 8 in einem hochklassig besetzten Feld startete der Suhler Sportsoldat vom BlackTusk RacingTeam in die Mountainbike-Bundesliga-Saison2011 und schöpft Selbstvertrauen für das erste Weltcup-Rennen in Pietermaritzburg / Südafrika
17.04.2011 - Live Bericht aus Münsingen
Ticker vom Rennen via Facebook
14.04.2011 - René Tann (BlackTusk RacingTeam) vor Saison-Auftakt
Mit dem Bundesliga-Auftakt in Münsingen am kommenden Sonntag und nur eine Woche später dem ersten Weltcup-Rennen in Pietermaritzburg (Südafrika) stehen zwei hochkarätige Rennen am Beginn der neuen Mountainbike-Saison für den 25-jährigen Sportsoldaten aus Suhl
27.03.2011 - Live Bericht aus Langenlois
Ich versorge euch mit Infos LIVE aus Österreich
10.03.2011 - Replay Cyprus Sunshine-Cup in Amathous (C1)
Schaut euch das Rennen in der Wiederholung an! Danke an Freecaster.TV
01.03.2011 - Gelungener Start von René Tann (BlackTusk RacingTeam) in die neue Mountainbike-Saison
Beim stark besetzten Saisonauftakt in den Machairas-Bergen auf Zypern belegt der Suhler Mountainbiker den 13. Platz. Auch im Jahr 2011 setzt der Sportsoldat die erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Thüringer Bikeschmiede Germina fort
24.02.2011 - 6. CYPRUS SUNSHINE CUP #2 - "AFXENTIA 2011" – Etappen Rennen
The CYPRUS SUNSHINE CUP #2 is the famous "AFXENTIA" STAGE RACE which consists of three stages.
04.02.2011 - Grundlagenausdauertraining auf Mallorca vom 21.01. - 30.01.2011 mit der Nationalmannschaft
Wie jedes Jahr stand am 21. Januar die Reise in das „17. Bundesland Deutschlands“ auf dem Programm.
09.01.2011 - Skitrainingslager in Altenberg vom 02.01. - 09.01.2011
Gut den Jahreswechsel überstanden und schon ging es in das erste Trainingslager in der neuen Saison 2011.
21.12.2010 - Trainerlehrgang bei der Bundeswehr vom 16.11. - 21.12.2010
Am 16. November wurde ich in die Sportschule der Bundeswehr nach Warendorf kommandiert. Dort hieß es wie jedes Jahr einen Weiterbildungslehrgang zu absolvieren.
28.09.2010 - Platz 7 bei der Deutschen Marathon-Meisterschaft
Im hessischen Biebertal konnte der Suhler Cross-Country-Spezialist nur über zwei Drittel der Renndistanz mit der Spitzengruppe mithalten: „Dann waren die Batterien leer!“
23.09.2010 - Sturz auf der letzten Abfahrt der Trans Zollernalb
Mit einem zum Glück glimpflich verlaufenen Sturz nur fünf Kilometer vor dem Ziel verpasst der Suhler Mountainbiker das schon in greifbarer Nähe liegende Podium
18.09.2010 - Trans Zollernalb: René klettert aufs Podium
Im Sprint der zweiten von insgesamt drei Etappen der Trans Zollernalb belegt der Thüringer Mountainbiker Platz 3 – und schiebt sich damit auf den zweiten Rang der Gesamtwertung vor
17.09.2010 - Trans Zollernalb: René gewinnt beide Sprintwertungen der ersten Etappe
Im hochkarätig besetzten Feld der ersten Auflage der Trans Zollernalb, einem dreitägigen Mountainbike-Etappen-Rennen südlich von Stuttgart, erreicht der Suhler das Ziel mit der Spitzengruppe
13.09.2010 - Hattrick beim Mitteldeutschland-Cup
Beim Finale im sächsischen Altenberg verweist der Suhler Mountainbiker zum dritten Mal in Folge die Konkurrenz auf die Plätze und belegt in der Gesamtwertung mit nur drei von sieben absolvierten Läufen Rang 5.
07.09.2010 - Mitteldeutscher Meister
Beim sechsten Lauf zum Mitteldeutschland-Cup in Freital bei Dresden wurde auch die Mitteldeutsche Meisterschaft der Mountainbiker ausgetragen: der Suhler Sportsoldat René Tann vom Team Germina siegte souverän
01.09.2010 - Sieg in Österreich knapp verpasst
Nach einem Fahrfehler in der vorletzten Runde trennten den Suhler Mountainbiker in Ottenschlag bei Linz nur wenige Sekunden von Sieger Milan Spesny aus Tschechien
25.08.2010 - Sieg beim Mitteldeutschland-Cup in Nordhausen
Mit über vier Minuten Vorsprung siegt der Suhler Mountainbiker vor Christopher Maletz und Florian Schön an der Nordwestspitze Thüringens
12.08.2010 - Marathon-WM in St. Wendel: Topp-Ergebnis
Zwischenzeitlich hatte der Suhler Cross-Country-Spezialist vom Team Germina bei der Marathon-WM in St. Wendel schon unter den besten Zwanzig gelegen, doch plötzlich spielten die Muskeln nicht mehr mit
03.08.2010 - Weltcup-Punkte in Italien
Beim letzten europäischen Mountainbike-Weltcup der Saison 2010 im Val di Sole konnte der 24-jährige Suhler Sportsoldat erstmals in diesem Jahr unter die besten Sechzig der Welt fahren
28.07.2010 - Hochmotiviert zum nächsten Weltcup
Zwar musste der Suhler Mountainbiker am vergangenen Wochenende mit Defekt bereits früh aufgeben, doch im Val di Sole (Italien) darf der 24-jährige erstmals in dieser Saison aus den Top100 starten
19.07.2010 - René Tann (Team Germina): Fünfter bei der Deutschen Cross-Country-Meisterschaft
Der Aufwärtstrend geht weiter, die Saison 2010 könnte nach zwei schwierigen Jahren die Rückkehr des Suhler Mountainbikers an die deutsche Spitze bedeuten
15.07.2010 - Top 5 ist das Ziel
Am Wochenende stehen im niedersächsischen Bad Salzdetfurth die Deutschen Mountainbike-Meisterschaften an. Der Suhler René Tann ist zuversichtlich – und will ganz vorne mitmischen
02.07.2010 - Bei Tour de L‘Ain (Frankreich) um verdienten Podestplatz gebracht
Beim Dreitages-Etappen-Rennen für Mountainbiker im Südwesten Frankreichs wurde die zweite Etappe annulliert – ausgerechnet jene, in der der Suhler Mountainbiker den zweiten Platz belegt hätte
24.06.2010 - René verteidigt Platz 2 in der Gesamtwertung des Austria-Cups
Beim Reifenpoker im Regenrennen von Windhaag (Oberösterreich) setzte der Suhler Mountainbiker zwar auf das falsche Profil. Trotzdem zeigte sich der 24-jährige mit dem siebten Platz zufrieden
16.06.2010 - Kurzer Auftritt in Albstadt
Beim vorletzten Lauf zur Mountainbike-Bundesliga scheidet der Deutsche U23-Meister von 2007 mit einem technischen Defekt bereits in der zweiten Runde aus
01.06.2010 - Top100 beim Heim-Weltcup in Offenburg
Knieschmerzen und die Nachwirkungen einer Erkältung bremsen die Erwartungen des Thüringer Mountainbikers: „Neuer Formaufbau ist angesagt“
07.05.2010 - Startplatz verhindert gute Platzierung
Chaotische Bedingungen in der Startphase des zweiten Laufs zum Mountainbike-Worldcups bringen den Thüringer Sportsoldaten um die Chance, in die Punkteränge zu fahren
29.04.2010 - Nach Erkältung nur Rang 102 zum Weltcup-Auftakt
Anders als erhofft verlief der Weltcup-Auftakt im englischen Dalby Forest für den Suhler Germina-Fahrer, der bereits am kommenden Sonntag in Houffalize (Belgien) erneut antreten wird
21.04.2010 - Nach Erkältung mit gemischten Gefühlen zum Weltcup
Noch Ende vergangener Woche sah es so aus, als könnte René zum ersten Mal seit Jahren komplikationsfrei in die Mountainbike-Saison starten – jetzt musste er wegen einer Erkältung den Bundesliga-Auftakt in Münsingen auslassen
17.04.2010 - Wegen Krankheit abgesagt: kein Start beim Bundesligaauftakt in Münsingen
16.04.2010 - René Tann: auch auf dem Rennrad schnell unterwegs
Eine Woche vor dem Bundesliga-Auftakt belegt der 24-jährige Mountainbiker aus Suhl den beachtenswerten 20. Platz bei der Cinturón, der "Kleinen Mallorca-Rundfahrt" (UCI Cat. 2.2)
11.04.2010 - Cinturón Ciclista Internacional a Mallorca - 20. in der Gesamtwertung
René wird als "Disziplinfremder" mit nach 375,08 Kilometern und einer Gesamtfahrzeit 8 Stunden, 53 Minuten und 18 Sekunden mit 2 Minuten und 18 Sekunden beachtlicher 20.
07.04.2010 - René Tann beim Osterrennen in den Niederlanden 13.
Der Germina-Fahrer, der in der neusten Ausgabe der Weltrangliste einen Sprung von Platz 392 auf 201 machte,  kam mit der sehr schnellen, sehr flachen Strecke von Nieuwkuijk überhaupt nicht zurecht
31.03.2010 - Die erste Ausgabe 2010 der Weltrangliste des Weltradsportverbandes UCI ist da!
Die Früchte der harten Trainingsarbeit und die Erfolge bei den vergangenen ersten Rennen – allen voran natürlich der zweite Platz bei der Kamptal-Klassik-Trophy in Langenlois (Österreich) – haben sich bereits ausgezahlt.
30.03.2010 - René Tann (Team Germina) überrascht in Langenlois als Zweiter
Bei der Kamptal-Klassik in Österreich kann der 24-jährige Suhler Mountainbiker endlich wieder an die Ergebnisse von 2007 anknüpfen.
16.03.2010 - René Tann: Platz 13 in Montichiari / Italien
Beim zweiten Rennen der Saison im norditalienischen Montichiari knüpft er Suhler Mountainbiker an seine Leistung auf Zypern an - und zeigt zu Beginn erneut seine bekannte Spritzigkeit
09.03.2010 - René Tann verpasst knapp TopTen beim Saisonauftakt auf Zypern
Beim hochklassig besetzten Mountainbike-Rennen rund um die Ruinen von Amathous belegt der 24-jährige Germina-Fahrer den 11. Platz - und sieht sich auf dem richtigen Weg
05.03.2010 - René startet mit Germina in die neue Saison
Der 24-jährige Suhler Mountainbiker will gemeinsam mit der ehemaligen DDR-Kultmarke 2010 wieder richtig durchstarten
12.10.2009 - Roc D'Azur am 11.10.09
Leider musste ich mich die Woche nach dem Rennen in Wunsiedel mit einer Erkältung herumschlagen, was mich im Training etwas zurück warf. Pünktlich zur Anreise am 05.10. nach Frankreich war ich wieder gesund und ich freute mich sehr auf das letzte Rennen dieser Saison
01.10.2009 - Wunsiedel 27.09.09 OTV Finale und vorletzter Lauf MDC-Cup
Am 27.09.09 stand für mich der vorletzte Lauf des Mitteldeutschland Cups und im Rahmen des OTV-Cups das Finale an. Für mich sollte es an diesem Tag ein Trainingsrennen werden
26.09.2009 - Gutes Weltcupfinale in Schladming
Letztes Wochenende, war ein gutes Wochenende! Es war zwar, wie bei jedem Weltcuprennen am Start das gleiche: ich musste von sehr weit hinten starten - aber das bin ich ja schon länger gewohnt
14.09.2009 - 7. Lauf Weltcup - Champéry (Schweiz): auf den Sturz folgte nach der Hälfte die 80% Regel
Am 13.09.09 war es soweit, es ging um die letzte Saisonhälfte und ich wollte in Champery in der Schweiz ein gutes Ergebnis einfahren
09.09.2009 - Erdinger Bike-Marathon Arnstadt: Sieg auf der Mitteldistanz (60km)
Am 06.09.2009 fuhr ich einen Marathon in meiner Heimat
23.08.2009 - Marathon Weltmeisterschaft in Graz: René wird 55.
Am 23.08.2009 fand die Marathon Weltmeisterschaft in Graz (Österreich) statt.  Nach 2 Unwetternächten, stand am Sonntag eine sehr harte Strecke bevor, 104km und 3818 Höhenmeter
21.08.2009 - Holpriger Weg zur Marathon-Weltmeisterschaft
Technische Probleme zwangen Mountainbiker René Tann, die Vaude Trans Schwarzwald vorzeitig abbrechen - und beim folgenden Bundesliga-Finale schlug ein anderes bekanntes Problem zu: die Hitze in Bad Salzdetfurth
07.08.2009 - René Tann: Mit neuem Elan in die zweite Saisonhälfte
Der Mountainbiker, der am morgigen Samstag seinen 24. Geburtstag feiert, startet am Sonntag zu seinem ersten Etappen-Rennen: der Vaude-TransSchwarzwald
02.08.2009 - René erreicht den 13. Platz beim 48. Gartenstadt-Kriterium in Bamberg
Am gestrigen Samstag trotzte ich der Hitze beim Kriterium in Bamberg und versuchte den Mountainbikern im Straßenradsport alle Ehre zu machen. Beim 23. Großen Preis der Stadt Zwenkau reichte es dann nur für einen Platz im Hauptfeld
17.07.2009 - René Tann (Fuji Bikes Europe) muss Deutsche Meisterschaft absagen
Nachdem er sich vor einigen Wochen durch einen Zeckenbiss eine Borreliose zuzog, musste der Suhler Sportsoldat sein Training stark einschränken. Jetzt ist er wieder auf dem Weg der Besserung - "aber noch nicht fit für eine Deutsche Meisterschaft", wie er betont
14.06.2009 - Bundesliga in Albstadt: René nur 32.
Nach den beiden Startloops und der ersten Runde kam der Einbruch. Eine anschließende Blutuntersuchung ergab Spätfolgen eines Zeckenbisses
10.06.2009 - René Tann: Mit Selbstvertrauen zurück zur Mountainbike-Bundesliga
Nach dem erfolgreichen Abschneiden bei den Bundesliga-Rennen in Heubach und Saalhausen, dem Gewinn des Meistertitel bei den Thüringischen Meisterschaften und einem intensiven Trainingsblock steht für René Tann am Wochenende das hochklassig besetzte HC-Rennen in Albstadt auf dem Programm.
15.05.2009 - Endlich Weltranglisten-Punkte
Beim zweiten Lauf zur Mountainbike-Bundesliga fährt der Suhler Sportsoldat auf Platz 4 - und hofft nun, am kommenden Wochenende die Tendenz fortsetzen zu können
07.05.2009 - René Frohen Mutes zur Bundesliga nach Saalhausen
Nach zwei wenig erfolgreichen Weltcup-Läufen in Offenburg und Houffallize konzentriert sich der Suhler Mountainbiker vom Team Fuji-Bikes Europe auf die hochklassigen deutschen Rennen
24.04.2009 - Bundesligaauftakt in Münsingen: Kranker René wird 18.
Trotz Erkältung wagte sich der Suhler Mountainbiker René Tann zum Bundesliga-Auftakt auf die Schwäbische Alb. Er schlug sich wacker - und verpasste nur knapp die Weltranglisten-Punkte.
15.04.2009 - Weltcup Pietermaritzburg (Südafrika): René Tann wird 77.
Enttäuscht kehrt René Tann (Fuji Bikes Europe) vom ersten afrikanischen Mountainbike-Worldcup nach Suhl zurück: der Sportsoldat erreichte in Pietermaritzburg / Südafrika lediglich Platz 77
07.04.2009 - René Tann (Fuji Bikes Europe) gewinnt in Goseck
Eine Woche vor dem Weltcup-Auftakt im südafrikanischen Pietermaritzburg zeigte sich der Suhler Sportsoldat in guter Form
19.02.2009 - René Tann bleibt beim Fuji Team Europe
Nach einem von viel Pech geprägten Jahr 2008 will der Suhler Sportsoldat wieder national und international angreifen. Eine messbar erfolgreiche Saisonvorbereitung lässt hoffen.
01.01.2009 - René auf dem Titelblatt der Bike-Sport-News
06.10.2008 - René Tann beim Mitteldeutschland-Cup: Platz 2 in Apolda
Nach einer Reifenpanne musste der Suhler Mountainbiker den Sachsen Marco Schätzing ziehen lassen, der auch die Gesamtwertung des MDC gewann
03.10.2008 - Deutsche Meisterschaft Marathon: "Am Schluss ging es nur noch ums Durchkommen"
Wenig zufrieden zeigte sich René Tann (Fuji Bikes Europe) mit dem 22. Platz in Singen, fast zwanzig Minuten verlor der Suhler auf den neuen Deutschen Meister Karl Platt.
27.09.2008 - Bestes Saison-Ergebnis beim Bundesliga-Finale
Mit Platz 9 beendet der Suhler Mountainbiker René Tann die Bundesliga-Saison 2008 - und schafft damit in der höchsten nationalen Rennserie erstmals in diesem Jahr eine TopTen-Platzierung
17.09.2008 - Weltcup-Finale Schladming: René Tann mit bestem Saisonergebnis
Platz 48 und damit drittbester Deutscher - so lautet nach einer durchwachsenen Saison das durchaus zufriedenstellende Ergebnis des Suhler Mountainbikers beim letzten Weltcup im steirischen Schladming

 

Diese Seite kommentieren

Sitemap | Impressum | powered by TANN Media | designed by agentur.3wm